Ofterschwang

(Stand: 15.03.2019 / 20:11)

Stationen

  Name   Typ Meereshöhe Wetterlage Piste/Gelände Beschaffenheit Neuschnee
Ort Ofterschwang  in Betrieb Ort  864 m  Nieselregen  keine Angabe   

Wanderwege

  Name   Nummer Typ Länge Geh-Zeit Schwierigkeit Höhendifferenz
Winterwanderweg Winterwanderweg Sonnenplateau  geöffnet 4 Winterwanderweg  5800 m  02:00 Uhr  leicht  70 m
Beschreibung: Herrliche Rundtour durch märchenhafte Landschaften.
Von Muderbolz führt der Weg in Richtung Dietrichs und durchquert den kleinen Ort weiter Richtung Untermühlegg. Wir biegen links ab und folgend dem Weg Tiefenberg. Noch bevor wir Tiefenberg erreichen, folgen wir dem Weg links in das Tiefenberger Moos und folgen den Schildern Richtung Sonnenalp. Der Weg führt uns an der Straße entlang am Golfhaus vorbei zurück nach Muderbolz.
Winterwanderweg Winterwanderweg Hochwies  geöffnet 7 Winterwanderweg  3300 m  01:15 Uhr  leicht  60 m
Beschreibung: Winterwanderweg oberhalb von Ofterschwang Richtung Süden. Vom Panoramaweg verlassen Sie Ofterschwang und folgen dem Hochwiesweg. Mit schönem Ausblick wandern Sie ca 40 Minuten auf erhöhter Ebene nach Sigiswang. Sie können nun die Straße überqueren und über den Moosweg nach Ofterschwang zurück kehren.

Langlauf-Loipen

  Name   Typ Meereshöhe Höhendifferenz Länge Schwierigkeitsgrad
Loipe Dorfloipe Ofterschwang  geschlossen Klassisch/Skating  860 m  25 m  1070 m  leicht
Beschreibung: Kurze, leichte Einsteigerrunde am südlichen Ostrand von Ofterschwang. Parkmöglichkeiten an der Kirche in Ofterschwang (Zugang über Moosweg), alternativ bitte kostenfreie Parkplätze an der Talstation Weltcup-Express nutzen. Die Nutzung der Loipe ist kostenfrei.
Loipe Sonnenalp Loipe  geschlossen Klassisch/Skating  820 m  111 m  8200 m  mittel
Beschreibung: Neben flachen Teilstücken im Tiefenberger Moos auch Anstiege in herrlicher Landschaft. Die Sonnenalprunde ist klassisch als auch für Skating gespurt und führt mit 8km Länge um das Tiefenberger Moos bei Ofterschwang und über den Golfplatz Sonnenalp. Mit Verbindungen an das Loipennetz Bolsterlang können Sie diese Runde auf Wunsch ergänzen oder vielseitig abwechseln. Empfohlener Einstieg am Parkplatz im Ortsteil Tiefenberg (an der B19). Auf dem Weg nach Muderbolz stehen am Straßenrand ebenso einige Parkplätze zur Verfügung. Die Nutzung der Loipe ist kostenfrei.
Legende Hinweis
Geöffnet Geöffnet
Teilweise geöffnet Teilweise geöffnet
Geschlossen Geschlossen
Unbekannt Unbekannt
Lawinengefahr Lawinengefahr

Die Informationen wurden aktuell eingeholt und gelten bis auf Weiteres. Änderungen und Irrtum vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

zurück